zwetschgenkuchen. vegan natürlich

ZUTATEN(EINE FORM CA. 15×20 CM):

  • 350g Zwetschken, entsteint, halbiert
  • 250g Weizenmehl
  • 150g Zucker
  • 1 Packung Backpulver
  • eine Prise Salz
  • Mark einer Vanilleschote
  • 70ml Sonnenblumenöl
  • 300ml Wasser

ZUBEREITUNG:

Mehl, Zucker, Backpulver, Salz und das Mark der Vanille in einer großen Schüssel mischen. Das Öl und das Wasser dazugeben und gut durchmixen. In eine mittelgroße Auflauf- oder Kuchenform füllen (diese vorher entweder einfetten oder mit Backpapier auslegen) und die halbierten Zwetschken mit der Schnittfläche nach oben auf den Teig legen.

Den Kuchen in das auf 170 Grad Heißluft vorgeheizte Backrohr stellen und 40 min backen.

Aus dem Rohr nehmen, abkühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

Link: https://gesundmutter.com/?p=2098

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *