Zitronengelee

Zutaten :

:


 10 BIO Zitronen 
500 g 1:1 Gelierzucker
2 EL Zucker
80 ml Wasser
Die Zitronenschale mit feiner Reibe abreiben 
(aber nur die gelbe Schale verwenden und nichts von der weißen Schicht, 
da die weiße Schicht bitter schmeckt).
Es sollten auch tatsächlich BIO Zitronen sein, weil nur bei BIO die Schale ungespritzt und damit essbar ist.
Die Zitronen auspressen.
Man braucht 400 ml Zitronensaft 
(wenn die Zitronen etwas trocken sein sollten, dann kann man etwas Wasser zufügen).
Jetzt die Zitronenzesten mit 80 ml Wasser und 2 EL Zucker aufkochen bis diese weich werden. 
Zitronensaft und Gelierzucker zufügen und 5 Minuten leicht köcheln lassen. 
Anschließend die heiße Masse in saubere Schraubgläser füllen. 
Köstlich!
Sauer macht lustig…
Schmeckt himmlich…
Meine neue Lieblingsmarmelade!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *