Toffifee-Mini-Brownies (12 Stück)

Zutaten :

:

 
60 g geschmolzene Butter
100 g brauner Zucker
1/2 TL Vanilleextrakt
1 Ei
 50 g Mehl
 35 g Kakao
1/4 TL Backpulver
Prise Salz
30 g Zartbitterschokolade, gehackt
12 Toffifees

 

Rezept stammt von hier.

Zuerst die Butter schmelzen und abkühlen lassen.

Die geschmolzene Butter mit dem braunen Zucker und Vanilleextrakt aufschlagen.
Das Ei zugeben und unterrühren.
Das Mehl mit dem Kakao, Backpulver und Salz vermischen und dazugeben.
 Alles kurz miteinander verrühren.
Zum Schluss die gehackte Schokolade unterheben.

Die Mini-Muffin-Förmchen jeweils zur etwa Hälfte befüllen.

Backen:
bei 200° C Ober- und Unterhitze
für 12-15 Minuten backen.
(Der Teig muss innen noch feucht sein und darf nicht komplett durchgebacken werden).

Aus dem Ofen nehmen und die Toffifees in die noch warmen Brownies drücken.

Köstlich!
 
So schokoladig!
 
Einfach herzustellen!
 
Hübsch!
 
Schmelzt aus der Zunge…

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *