Tiroler Kuchen


Ich wollte für unsere Bauhelfer etwas Gutes tun.
Schnell sollte es gehen und natürlich sollte der Kuchen lecker sein…

Dieses Rezept stammt aus einem alten Landfrauen Backbuch.
Warum der Kuchen so heißt, ist mir leider nicht bekannt…

Zutaten :

:

150 g zimmerwarme Butter
150 g Zucker
2 Eier
125 g gemahlene Nüsse
125 g Mehl
Prise Salz
1,5 TL Backpulver
100 g Schokoladenraspel
etwas Zitronensaft
Butter mit Zucker schaumig schlagen.
Eigelbe einzeln unterrühren.
Gemahlene Nüsse, Mehl, Salz und Backpulver unter die Buttermischung mischen.
Schokoraspeln unterrühren.
Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Teigmasse mischen.
Backen:
in einer Kastenform
bei 600° C Umluft
etwa 50 Minuten.
Unbedingt Stäbchenprobe machen!
 
Lecker!
Saftig!
Einfach herzustellen!
 
 
 
 
 
 
 
 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *