Schokoladenkekse zum Halloween (15 Doppelkekse)

Zutaten :

:

Kekse:
125 g Butter
100 g Puderzucker
50 g Kakao
1 Pck. Vanillezucker
125 g Mehl
Prise Salz
Füllung:
75 g Puderzucker
100 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
(Lebensmittelfarbe)
Für die Kekse alle

Zutaten :

miteinander mischen.

Alles gut durchkneten und den Mürbeteig in die Folie gewickelt mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. 
Teig ausrollen und die Kekse ausstechen.
(ich habe mit Halloween-Keks-Ausstecher passende Muster auf die Kekse gedrückt).
Kekse backen.
Backen:
bei 175° C Ober- und Unterhitze
10 Minuten.
Kekse gut auskühlen lassen.
Für die Füllung die

Zutaten :

miteinander klümpchenfrei mischen. 

(ich habe apfelgrüne Lebensmittelfarbe zu der Füllung getan).
Die Füllung in einen Spritzbeutel geben und auf die Hälfte der Kekse spritzen 
und jeweils einen anderen Keks vorsichtig drauf drücken.
Fertig!
Schokoladig!
Am ersten Tag knusprig, dann werden die Kekse weich.
Wenn die Kekse nicht gleich aufgegessen werden, dann lieber im Kühlschrank aufbewahren.
Happy Halloween!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *