Schoko Cupcakes (12 Stück)

Zutaten :

:

175 g zimmerwarme Butter
175 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Eier
100 ml Schlagsahne
1 EL Kakao
180 g Mehl
Prise Salz
1/2  Pck. Backpulver
 100 g Schokotröpchen
 
Weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
Eier einzeln unterschlagen.
Sahne unterrühren.
Kakao, Mehl, Salz und Backpulver vermischen und unter den Teig heben.
Zum Schluss die Schokotröpchen unter den Teig heben.
 
Teig in Muffinförmchen füllen.
 
Backen:
bei 180° C Ober- und Unterhitze
etwa 25 Minuten
 
 (Ganz wichtig!: Nicht zu lange backen, da die Muffins schnell zu trocken werden können).
 
Auskühlen lassen.
 

Zutaten :

:

Frosting:
175 g Zartbitterschokolade
60 g Butter
130 ml saure Sahne
Prise Salz
300 g Puderzucker
 
Klein gehackte Schokolade mit Butter im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.
Mit saurer Sahne und Salz vermischen. 
Zum Schluss Puderzucker dazugeben und die Masse mit dem Mixer aufschlagen.
Die Masse auf die Cupcakes spritzen.
Sollte das Frosting noch zu weich zum Spritzen sein,
dieses einfach noch kurz in den Kühlschrank stellen.
 
Schokoladig!
 
Cremig!
 
Köstlich!
 
 
 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *