Schneeflöckchen-Kekse


Zutaten :

:

250 g zimmerwarme Butter
250 g Speisestärke
100 g Puderzucker
1 Vanilleschote (ausgekratzt)
Prise Salz
Alle

Zutaten :

zügig zu einem Teig verarbeiten.

Anschließend 3-4 cm dicke Rollen formen, 
diese ins Butterbrotpapier wickeln und für etwa eine Stunde kühl stellen.
Dann schmale Scheibchen vom teig abschneiden und Walnussgroße Kugel rollen 
und diese mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
Die Kugeln mit einer in Mehl getunkte Gabel leicht flach drücken und backen.
Backen:
bei 160° C Ober- und Unterhitze
etwa 15 Minuten.
Abkühlen lassen,sonst sind die Kekse zu brüchig.

Köstlich!
Zart und mürbe!
Die Kekse können nach Wunsch mit Puderzucker bestäubt werden.

Schneeflöckchen, Weißröckchen,
wann kommst du geschneit,
du wohnst in den Wolken,
dein Weg ist so weit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *