Red Velvet Cupcakes (12 Stück)

Ich habe schon einen Red Velvet Kuchen gebacken.
Dieses Mal habe ich schöne und leckere rote Cupcakes gezaubert:

Zutaten :

:

60 ml Buttermilch
60 g saure Sahne
1 EL Weißweinessig
85 g geschmolzene Butter
1/2 TL Vanillepaste
rote Lebensmittelfarbe
2 Eier
100 g Mehl
25 g Speisestärke
100 g Zucker
Prise Salz
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1/2 EL Backkakao
Buttermilch, saure Sahne, Essig und geschmolzene Butter in einer Schüssel mischen. 
Dann rote Lebensmittelfarbe und Vanillepaste einrühren. 
Die Eier zugeben und ebenfalls unterrühren, dass es eine intensiv rote Flüssigkeit entsteht.
Dann die trockenen

Zutaten :

in eine zweite Schüssel sieben: 

also Mehl, Stärke, Zucker, Salz, Backpulver, Natron und Kakao. 
Alles gründlich vermischen.
Die flüssigen

Zutaten :

unter Rühren in 3 – 4 Portionen zu den trockenen

Zutaten :

geben. 

Alles zu einem glatten Teig verrühren.
Teig mit einem Eisportionierer in 12 Muffinförmchen geben und backen.
Backen:
bei 160° C Umluft
20 – 25 Minuten.
Die Muffins auskühlen lassen.

Zutaten :

:

Frischkäsecreme:
400 g zimmerwarme Frischkäse 
135 g zimmerwarme Butter
135 g Puderzucker 
1 TL Vanillepaste
Wichtig ist, dass Frischkäse und Butter zimmertemperatur haben! 
Die Butter cremig schlagen bis sie eine schöne, helle Farbe hat.
Dann den Puderzucker unterrühren und weiter zur einer fluffiger Creme schlagen.
Vanillepaste unterrühren. 
Zum Schluss noch kurz Frischkäse unterrühren bis eine gleichmäßige Creme entstanden ist.
Diese, wenn sie zu weich erscheint, kurz in den Kühlschrank stellen.
Die Creme mit einer runden Spritztülle aus den Cupcakes spritzen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *