Räucherlachs Aufstrich

ZUTATEN( 2 – 3 Portionen):

  • 200 g Räucherlachs – würfeln
  • 2 Frühlingszwiebeln – feine Ringe schneiden
  • 200 g Schmand oder Crème fraîche
  • 50 g Kräuter- oder Meerrettich-Frischkäse
  • 1 EL gehackte Kräuter (Dill, Petersilie… z. B. gefroren von Iglo)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Xylitol (Birkenzucker Kaufland) oder andere Low Carb Süße

Schmand, Frischkäse, Kräuter und Frühlingszwiebeln mischen.
Mit Salz, Pfeffer und Xylitol ­abschmecken. Lachs unterheben.

Räucherlachs Aufstrich passt perfekt zu Eiweißbrot*, Low Carb Pfannkuchen* Käsechips* damit bestreichen, als Dip zu gekochtem Gemüse, Dip zu Low Carb Reibekuchen*

*Rezepte zu Eiweißbrot, Pfannkuchen, Reibekuchen (Plätzchen), Käsechips auf meiner Seite.

Link: https://gesundmutter.com/?p=3561

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *