Raffaello-Muffins (12 Stück)

Zutaten :

:

80 g Butter
 2 Eier
180 g Buttermilch
 
150 g Vanillezucker
 200 g Mehl
 1 TL Backpulver
12 Raffaellos
Butter schmelzen.
Abgekühlte Butter, Eier, Buttermilch, Vanillezucker und Mehl/Backpulver-Gemisch
zu einem glatten Teig verrühren.
Etwas Teig in jedes Muffinförmchen geben.
In die Mitte jedes Förmchen je eine Raffaelo geben.
Restliches Teig zwischen den Muffinförmchen verteilen.
Backen:
bei 175° C Ober- und Unterhitze
30 Minuten.
 
Lecker und saftig mit einer Überraschung in der Mitte!!!
So sind die Muffins schon spitze,
aber es geht noch besser:

Zutaten :

Frosting:
30 g zimmerwarme Butter
75 g Frischkäse
200 g Puderzucker
Kokosraspeln
Butter, Frischkäse und Puderzucker cremig rühren.
Frosting mit einem Messer auf die Muffins geben und verteilen.
Die Muffins kopfüber leicht in die Kokosflocken drücken.
Fertig!
Wirklich tolles Rezept.
Ich habe die Muffins noch mehr verhübscht – für den Kaffeetisch für ein kleines Taufkind.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *