Polnischer Käsekuchen Vol.2

Zutaten :

:

Boden und Streusel:
160 g Mehl
100 g Zucker
75 g Butter
1/2 Ei
0,5 TL Backpulver
Füllung:
3 Eier
Prise Salz
1 Pck. Vanillezucker
100 g Zucker
500 g Magerquark
50 g zimmerwarme Butter
Prise Salz
1 Pck. Vanille-Puddingpulver zum Kochern
75 ml Schlagsahne
Saft von 0,5 Zitrone
Für den Streuselteig alle

Zutaten :

miteinender vermengen.

2/3 vom Teig fest in eine 22-er Springform drücken und diese kühl stellen. 
Den restlichen Teig zu einem Kugel rollen und in einen Folie in die Tiefkühltruhe legen.
Für die Füllung die Eier trennen.
Eiweiß mit einer Prise Salz fest schlagen.
Eigelbe mit Zucker und Vanillezucker hellschaumig schlagen.
Die restlichen

Zutaten :

unterrühren.

Am Ende Eiweiß vorsichtig unter die Füllung heben.
Die Füllung auf den Kuchenboden geben.
Am Ende den gefrorenen Teig grob auf den Kuchen reiben.
Backen:
in einer 22-er Springform
bei 160° C Umluft
50 – 60 Minuten.

Lecker!
Saftig!
Sieht hübsch aus mit Puderzucker serviert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *