Pilzpfanne mit frisch gesammelten Pilzen

ZUTATEN:

  •  essbare Pilze sammeln die der Wald her gibt und man findet
    (wir hatten: Lila Lacktrichterling, Maronen, Steinpilze, Hallimasch, Rotfußröhrling, Knoblauchpilze)
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehe
  • rohe magere Schinkenwürfel
  • Kräuterfrischkäse
  • Salz und Pfeffer
  • Kümmel
  • Schuss Öl
  • Schuss Wasser

ZUBEREITUNG:

Pilze sammeln und säubern.
Kurz abwaschen.
Pfanne erhitzen, Öl rein. Pilze dazu.
Kurz anbraten. Zwiebeln und Knoblauch und Schinkenwürfel dazu.
Bis zum gewünschten Grad bräunen und garen.
Kümmel dazu.
Dann den Schuss Wasser und den Frischkäse einrühren.

Link: https://gesundmutter.com/?p=4138

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *