Osterbrot = Dosenbrot = Karotten-Kürbiskern-Brot

Zutaten :

:

250 g grob geriebene Karotten
250 g Magerquark
6 EL Olivenöl
1 Ei
1 gestr. EL Currypulver
1/2 TL Salz
400 g Mehl
3 TL Backpulver
50 g Kürbiskerne
3 kleine Metalldosen (etwa 350 g Inhalt)  gründlich ausspülen, ausfetten und innen mehlen.
Vorsicht: die Kanten können scharf sein!  Beim Ausfetten am besten einen Backpinsel benutzen.
Karotten schälen und grob raspeln.
Quark mit Olivenöl, Ei, Currypulver und Salz verrühren.
Mehl mit Backpulver mischen und mit Möhren und Kürbiskernen zu der Quarkmasse geben.
Alles gut miteinander kneten.
Teig in 3 gleiche Teile teilen und in die Metalldosen geben.
Backen:
in 3 Metalldosen ( 350 g Inhalt)
180 ° C Ober- und Unterhitze
etwa 50 min.
Hübsch, lecker, würzig und auch am 2. Tag noch frisch.
Und auf jeden Fall ein Blickfang, mein Dosenbrot…
Am besten schmeckt es mit leicht gesalzener Butter.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *