Mohnkuchen

Zutaten :

:

Füllung:
250 g Mohn (gemahlen)
250 g Marzipan
500 ml Milch
75 g Zucker
75 g Weichweizengrieß
1 Ei


Boden:
125 g zimmerwarme Butter
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Prise Salz
3 Eier
150 ml Milch
250 g Mehl
15 g Backpulver

Streusel:
160 g Mehl
120 g Zucker
100 g Butter

Füllung: Mohn, wenn er nicht gemahlen ist, mahlen.
Dann Mohn, Marzipan, Milch, Zucker und Grieß zum Kochen bringen.
Ständig rühren, da die Messe sehr schnell anbrennt!
Anschließend die Masse abkühlen lassen und erst dann das Ei unterrühren.

Boden: Zimmerwarme Butter mit Zucker, Vanillezucker und Prise Salz schaumig rühren.
Eier einzeln dazugeben und weiter rühren bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
Milch unterrühren.
Mehl und Backpulver sieben und unter die Mischung heben.
Den Rührteig nun in die mit Backpapier belegte 26-er Springform füllen.

Anschließend die Füllung auf den Boden geben und glatt streichen.

Streusel: Alle

Zutaten :

 verkneten und auf der Mohnfüllung verteilen.
Backen.

Backen:
in einer 26-er Springform
bei 180° C Umluft
etwa 40 Minuten.

Saftig!
Lecker!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *