Marmorkuchen

Hier kommt ein super einfaches, schnelles und gelingsicheres Marmorkuchenrezept:

Zutaten :

: 

250 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
250 g zimmerwarme Butter
4 Eier
200 g Schmand
300 g Mehl
0,5 TL Natron
1 Pck.  Backpulver
Prise Salz
2 EL Kakao
1 EL Milch
Zucker mit Vanillezucker und weicher Butter hellcremig aufschlagen, 
Eier nach und nach zufügen und unterrühren.
Dann Schmand zugeben und einrühren. 
Mehl, Natron, Backpulver und Salz mischen 
und kurz unterrühren bis ein glatter Teig entsteht.
Die Hälfte des Teiges in eine Gugelhupfform geben. 
Die andere Hälfte mit Kakao und Milch verrühren und 
auf den hellen Teig geben.
Anschließend mit einer Gabel durchziehen damit eine Marmorierung entsteht.
Backen:
in einer Gugelhupfform
bei 180 °C Ober-/Unterhitze
etwa 60 Minuten.

Saftig und lecker auch am nächsten Tag!

Hübsch ist der Marmorkuchen ja sowieso immer…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *