Low Carb Quarkknödel

ZUTATEN (8 Knödel):

 

  • 500 g Quark
  • 6 EL Eiweißpulver Whey, Vanille
  • 4 Eier
  • 4 EL Flohsamenschalen
  • 2 TL Guarkernmehl
  • Dazu:
  • 250 g Quark
  • 100 g Frischkäse
  • 2 EL Eiweiß Pulver
  • 200 g Heidelbeeren

ZUBEREITUNG:

Quark, Eier und Eiweißpulver mit der Küchenmaschine gut verrühren.
Nach dem eine gleichmäßige Masse entstanden ist, das Guarkernmehl und die Flohsamenschalen dazugeben und noch einmal kräftig verrühren.
Die Teigmasse etwa 5 Minuten quellen lassen, dann mit feuchten Händen Knödel formen.

Je nach Größe der Knödel bis zu 20 Minuten im heißen Wasser ziehen lassen.
Nicht kochen!

Quark, Frischkäse und und Eiweißpulver verrühren und die Heidelbeeren unterheben und zu den Knödeln geben.

Link: https://gesundmutter.com/?p=5901

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *