Low Carb Osterhasen: 3 Toll Rezepte

ZUTATEN:

  • Für eine handelsübliche Hasenform braucht man:
  • 50 g Butter
  • 10 g LC Süße Kristallin
  • 1 Ei
  • 70 g Quark 40%
  • 25 Tropfen Pure Flavour Eierliköraroma
  • 80 g Mandelstaub
  • 40 g Mohnfix
  • 1 Tl. Backpulver
  • etwas flüssige Butter
  • Dekor: etwas Pudererythrit

 

ZUBEREITUNG:

 

  • Die Hasenform mit der flüssigen Butter gut einfetten.
  • Den Ofen auf 165 Grad Umluft vorheizen.
  • Butter und Süße aufschlagen.
  • Ei hinzufügen und gut verrühren.
  • Die restlichen Zutaten unterrühren.
  • In die Hasenform füllen.
  • Mit der Form ein paar mal auf den Tisch klopfen, damit Hohlräume verschwinden.
  • Den Hasen für ca. 35 – 40 Minuten backen.
  • Vorsichtig aus der Form lösen.
  • In noch warmen Zustand mit Pudererythrit bestäuben.

 

Auf der nächsten Seite (>) finden Sie weitere Anweisungen.

 

1 of 3

Link: https://gesundmutter.com/?p=6446

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *