Kürbisplätzchen (22 Stück)

Ich liebe Kuchen und Kekse mit Gemüse.  
Kürbis ist zur Zeit mein Lieblingsgemüse zum Backen.
Kürbis hat so eine schöne Farbe, gibt einen tollen süßen Geschmack
und bleibt trotzdem rücksichtsvoll im Hintergrund.
Heute gab es Kürbisplätzchen.

Zutaten :

:

100 g zimmerwarme Butter
150 g braunen Zucker
1 Pck. Vanillezucker
225 g Mehl
1,5 TL Backpulver
1 TL Zimt
100 g getrocknete Cranberries
Zimmerwarme Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
Kürbispüree unterheben.
Mehl mit Backpulver und Zimt mischen.
Cranberries unter die Mehlmischung heben.
(Wenn die Cranberries sehr groß sind, diese vorher zerkleinern).
Mehlmischung zu der Kürbismischung geben.
Alles gut miteinander verrühren.
 Kleine Bällchen aus dem Teig formen und auf das Backblech legen.
Backen:
bei 185° C Ober- und Unterhitze
20 Minuten.
Lecker und saftig!
Wirklich tolle Plätzchen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *