Kokoskuchen

Heute gibt es einen saftiger hellen Kuchen, dem ich verfallen bin.
Sonst stehe ich mehr auf schokoladiges.
 😉
Normaleweise bin ich kein großer Kokos-Fan…
Bei dem Kuchen ist es irgendwie anders…
Der ist soooo lecker!
 

Zutaten :

: 

180 g zimmerwarme Butter
300 g Zucker
6 Eier
150 g Mehl
1,5 Pck. Trockenhefe
300 g Kokosflocken
185 ml Milch
 Prise Salz
Zimmerwarme Butter mit dem Zucker schaumig aufschlagen.
Eier trennen.
Eigelbe einzeln unterrühren.
Hefe mit Mehl vermischen
und dann abwechselnd Milch, Mehl und Kokosflocken in die Butter-Eier-Zucker-Mischung rühren.
Eiweiß mit Salz steif schlagen und dann vorsichtig unter die Teigmischung heben.
Backen: 
in 26er Springform
bei 175° C Ober-und Unterhitze
40 – 50 Minuten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *