Kirschpflaumen – Pfirsich Fruchtaufstrich

Die vielen Kirschpfläumchen aus diesem Jahr müssen eingekocht werden.
Pur habe ich die Früchte schon in den Gläser.
Damit man etwas Abwechslung hat,
habe ich diese Mal die süßen Pfirsiche zu den sauren Kirschpflaumen gegeben.
Es ist etwas sehr köstliches entstanden.

 

Zutaten :

:

 
500 g Kirschpflaumen
500 g Pfirsiche
500 g 1:2 Gelierzucker
 
 
Die Kirschpflaumen waschen; die Pfirsiche entkernen und zerstückeln.
Die Früchte ohne Wasser im Topf erhitzen und weich kochen,
dann durch ein Sieb streichen.
Dabei spart man sich das Entkernen der Kirschpflaumen 
(der Kern löst sich eher sehr schwer vom Fruchtfleisch). 
 Die Fruchtmasse mit dem Gelierzucker nach Packungsanleitung aufkochen
und die Marmelade heiß in Gläser füllen.
 
Fruchtig!
 
Köstlich! Köstlich! Köstlich!
 
Schönes Zusammenspiel zwischen süß und sauer!
 
Wirklich lecker!
 
 
 
 
 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *