Käsefondue ohne Alkohol

ZUTATEN( 4 Portionen):

  • 600 g Käse (Gruyère, Appenzeller, Raclette) – grob reiben
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 – 250 ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Zitronensaft (Wichtig!!! – lese unten warum)
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Muskat

„Wer sich die Mühe sparen möchte nimmt 3 – 4 „Ofenkäse z. B. von ROUGETTE“ und bereitet es nach Anweisung zu.“

200 ml Gemüsebrühe und 2 TL Zitronensaft in den Fondue-Topf geben. Den Herd auf mittlere Hitze stellen und sofort den gesamten Käse und die Knoblauchzehe dazugeben. Langsam erhitzen und dabei regelmäßig umrühren bis der Käse deutlich anfängt zu schmelzen. Sollt die Soße zudick sein evtl. nochmal Brühe angießen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Muskat abschmecken. Knoblauch aus der Soße nehmen.

„Ohne den Zitronensaft funktioniert es nicht und die Soße trennt sich. Der Zitronensaft ersetzt die Säure aus dem sonst verwendeten Wein.“ !!!!!!!!!

Rechaud anzünden. Fondue-Topf daraufstellen. Zutaten in den geschmolzenen Käse tauchen, dabei die Käsemasse öfter umrühren.

Beilagen:

  • 4 Eiweißbrötchen – grobe Würfel schneiden
  • 200 g Kirsch- oder Datteltomaten
  • 150 g Honigmelone – grob würfeln oder zu Kugeln ausstechen
  • 200 g gekochten Rosenkohl oder Brokkoli/Blumenkohl
  • 100 g gerauchten Schinken (Schwarzwälder Schinken..)
  • 200 g kleine Champignons
  • 200 g Cornichons oder Mix Pickel
  • 200 g Low Carb Preiselbeeren (Rezept siehe Anhang)

 

Die Beilagen können natürlich erweitert werden nach eurem Gusto.
Ihr sucht eine einen Ersatz für gekochte Kartoffeln – kocht euch Butternutkürbis in Würfel ab.
Macht einen Salat dazu (Rezepte s. auf meiner Seite)

Low Carb Preiselbeeren:

  • 200 g gefrorene Preiselbeeren* OHNE ZUCKER (E-Center, Real)
  • 100 g Xylitol (Birkenzucker Kaufland)
  • 50 ml Wasser

Die Preiselbeeren, Wasser und Xylitol in einem Topf bei mittlerer Hitze mit ca. 15 Minuten einkochen.
*Preiselbeeren übersteigen die 10 g Kohlenhydratregel (12 g KH auf 100 g)

Link: https://gesundmutter.com/?p=3538

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *