Hackbällchen mit Joghurt-Dip

Nährwert:

  • Pro Einheit 140 kcal
  • Kohlenhydrate: 2 g
  • Eiweiß: 7 g
  • Fett: 11 g

ZUTATEN (  20 Einheiten):

 

  • 10 Stiele glatte Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 9 El Öl
  • 500 g Hack, (gemischt)
  • 2 Eier
  • 2 El Semmelbrösel
  • 300 g griechischer Sahnejoghurt
  • 2 Tl Gyrosgewürz, (getrocknet)
  • Salz
  • 2 Möhren
  • 1 Paprikaschote, (rot)
  • 0.5 Salatgurke
  • 175 g Hirtenkäse, (cremig)

 

ZUBEREITUNG:

 

Petersilienblättchen fein
hacken. Zwiebel fein würfeln,
1 El Öl in zwei Pfanne erhitzen
und die Zwiebeln darin glasig
dünsten. Die Hälfte der Petersilie
kurz mitdünsten. Alles mit Hack, Eiern, Semmelbrösel, 4 El Joghurt, Gyrosgewürz und Salz in einer Schüssel zu einer glatten Masse verarbeiten. Mit feuchten Händen ca. 20 Hackbällchen formen.

8 El Öl in zwei Pfannen erhitzen und die Hackbällchen darin rundherum hellbraun braten. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. fertig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Möhren schälen, Paprikaschote und Gurke putzen. Alles grob in Streifen schneiden.

Hirtenkäse mit restlichem Joghurt glatt rühren. Restliche Petersilie untermischen.

Link: https://gesundmutter.com/?p=6693

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *