Hähnchen chile relleno casserole

Ich liebe Chile Rellenos einfach, aber ich mag es nicht, wenn man sie wirklich stopft. Ich mache das Gericht also nur in einem geschichteten Auflauf. der geschmack ist genau der gleiche, aber es ist viel weniger mühe zusammen zu stellen. Mein letztes ähnliches Rezept war mit Rindfleisch. So mache ich dieses Gericht mit Hühnchen. Dieses Rezept ist Induktionsfreundlich, und auch Primal Diners, die Käse essen, können dieses Gericht genießen. Es wäre nicht für Paleo-Anhänger geeignet.

ZUTATEN (3 Portionen):

 

  • 3 Poblano-Paprikaschoten (die Mine wog jeweils 2 bis 2,5 Unzen)
  • 12 Unzen. Hähnchenbrust ohne Knochen, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 2 T. Olivenöl
  • 2 Unzen. geschnittene Zwiebeln
  • ½ TL getrockneter Guajillo-Chili, fein gesät und fein geschnitten (optional)
  • ¼ TL. getrocknetes Ancho-Chilipulver (optional)
  • ¼ TL. Chilipulver (verwenden Sie ½ TL, wenn Guajillo und Ancho oben fehlen)
  • ¼ TL. Knoblauchpulver
  • 3/4 c. Ro-Tel-Tomaten und grüne Chilischoten, nur Feststoffe (milde, wenn Sie nicht „scharf“ sind)
  • ¼ c. Koriander, gehackt
  • 6 Unzen. Monterrey Jack Käse, gerieben.

 

ZUBEREITUNG:

 

 

Wärmen Sie den Ofen auf 450º vor. Wenn Sie Ihre Paprika rösten, werden sie milder und süßer, so umgehen Sie diesen Schritt nicht. Schneiden Sie die Poblano-Paprikaschoten ab und entfernen Sie das Saatgut. Hälften schneiden, Legen Sie die Hälften auf ein Antihaft-Backblech und brate den Ofen in 450º etwa 15-20 Minuten, beim Braten einmal wenden. entfernen und abkühlen. Ofen auf 350º absenken, Ziehen Sie die zarte Haut vorsichtig von den Paprikaschoten ab. Während sie braten, erhitzen Sie Öl in der Antihaftpfanne. Braten Sie die Zwiebel bis zum Tender an. Fügen Sie Hühnchen hinzu und rösten Sie, bis seine Farbe nicht mehr rosa ist. Fügen Sie alle übrigen Zutaten außer dem Käse hinzu. 3-4 Minuten köcheln lassen, damit die Aromen miteinander verschmelzen. Legen Sie die enthäuteten Poblano-Pfefferstücke in den Boden von 3 einzelnen Auflaufformen (oder verwenden Sie eine größere Auflaufform, wenn Sie möchten).

Die Paprikaschoten in jeder Schüssel mit einem Löffel Hühnerfüllung füllen. 1/3 des Käses über die Hühnerfüllung in jede Schüssel geben. Die restliche Hühnerfüllung gleichmäßig in die Schüssel geben. Mit dem restlichen Käse belegen. In den 350º-Ofen etwa 20 Minuten lang gehen lassen oder bis der Schaum sprudelt und der Käse geschmolzen ist. Mit einem schönen Guacamolesalat servieren (und wenn Sie sich im Vorfeld der Wartung oder Wartung befinden, ist dies mit einem halben Liter beheizten Bohnen gut geeignet).

 

1 Portion enthält :

 

  • 547 Kalorien
  • 35 g Fett
  • 7,70 g Kohlenhydrate, 2,23 g Fasern, 5,47 g NET CARBS
  • 47,7 g Protein
  • 1194 mg Natrium

 

Link: https://gesundmutter.com/?p=5862

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *