Geschichteter Apfelkuchen

Es ist Apfelzeit!
Immer noch…
Deswegen schon wieder ein Apfelrezept:
 

Zutaten :

(Streuselteig):

 
3 Eigelbe
300 g Mehl
2 TL Backpulver
235 g Zucker
175 g kalte Butter
2 EL Kakaopulver
 

Zutaten :

(Füllung):

 
500 g grob geriebene Äpfel
2 EL Zucker
1,5 EL Zimt
1,5 EL Paniermehl
 

Zutaten :

(Baiser):

 
3 Eiweiße
100 g Zucker

 
 Für den Streuselteig Eigelbe, Mehl, Backpulver, Zucker und Butter schnell miteinander mischen
Teig in 3 Teile teilen.
Ein Teil in eine gefettete 26er Springform geben.
Äpfel schälen und grob raspeln.
Äpfel mit Zucker, Zimt und Paniermehl mischen und auf den Teig geben.
Das zweite Teil des Streuselteigs mit 2 EL Kakao vermischen und diesen auf die Äpfel geben.
Eiweiße steif schlagen und langsam Zucker dazugeben und zu einer festen Masse schlagen.
Baisermasse auf den Kuchen geben.
Nun das dritte Teil vom Streuselteig obenauf geben.
 
Backen:
 
26er Springform
165° C Ober- Und Unterhitze
etwa 60 Minuten

Wirklich zu empfehlen!
Ruck-zuck war der Kuchen aufgegessen…
 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *