Gebratene Forelle an Cherrytomaten

ZUTATEN( 4 Portionen):

  • 4 Forellen küchenfertig, á 300-400 g
  • 80 g Butter
  • 2 Bio Zitronen
  • 4 Sträucher Dill
  • Himalaya Salz
  • Bunter Pfeffer
  • 2 EL Bio-Rapsöl
  • Für den Salat :
  • 12 Cherrytomaten
  • Meersalz (Fleur de sel)
  • Pfeffer
  • 4 TL Balsamico – Dattel & Feige

ZUBEREITUNG:

Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Zitronen waschen und in Scheiben schneiden. Dill abspülen und trocken schütteln.
Die Forellen gründlich waschen, mit einem Küchentuch trocken tupfen, je zwei Sträucher Dill, zwei Zitronenscheiben und 2 TL Butter in die Bauchöffnungen der Forelle stecken, innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. In einer großen Pfanne Öl erhitzen und die Forellen je Seite bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Danach im Ofen etwa 10 Minuten gar ziehen lassen. Tomaten waschen, halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem Teller anrichten. Forellen hinzulegen und servieren.

Link: https://gesundmutter.com/?p=3762

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *