Eierkuchen aus dem Ofen

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 349 kcal

ZUTATEN( 2 Portionen):

  • 4 Ei(er)
  • 50 g Mehl
  • 200 ml Milch
  • 2 TL Zucker
  • 2 TL Rapsöl, oder ein anderes neutrales

ZUBEREITUNG:

  1. Mehl mit der Milch verrühren, Eier und Zucker hinzugeben und mit dem Rührbesen zu homogener Masse schlagen.
  2. Das Öl auf einem Backblech verteilen und Backpapier drauflegen. Nun den flüssigen Teig auf dem Blech verteilen. Wer will, kann hier schon Früchte dazugeben, z. B. Blaubeeren aus dem Glas o.a.
  3. Das Ganze dann bei 170 – 200°C (je nach Ofen – im Zweifel lieber niedrigere Temperatur) 8 – 15 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Herausholen, wenn die Ränder goldgelb sind.
  4. Im Anschluss kann man das Ganze beliebig belegen. Lecker mit viel frischem Obst. Man kann aber auch ein paar Minuten vor Ende der Backzeit den Teig mit Bananenscheiben belegen.
  5. Die Kalorienangaben gelten für ein Blech ohne Obst. Bei einer Banane oder 125g Blaubeeren aus dem Glas kommen z. B. je ca. 100 kcal dazu.

 

Link: https://gesundmutter.com/?p=3219

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *