Dinkelbrot mit Körnern

Zutaten :

:

500 ml zimmerwarmes Wasser
2 TL Zucker
1/2 Würfel frische Hefe
250 g Dinkel-Vollkornmehl
250 g 630er Dinkelmehl
2 TL Salz
40 g Leinsamen
80 g Sonnenblumenkerne
Zuerst das lauwarme Wasser in eine Schüssel geben, 
den Zucker einrühren und die Hefe darin auflösen.

Danach zwei Mehlsorten mischen und etwa ein Drittel davon in die Flüssigkeit unterrühren. 
Diesen Vorteig etwa 10 Minuten stehen lassen.

Das restliche Mehl, Salz, die Leinsamen und Sonnenblumenkerne in den Teig einrühren 
und anschließend mit der Küchenmaschine einige Minuten mit dem Knethaken bearbeiten.
Danach eine Kastenform fetten und mehlen, bevor der Teig eingefüllt wird. 
Brot in den kalten Backofen geben und eine Schüssel mit Wasser in den Ofen stellen.
190° C Ober- und Unterhitze im Ofen einstellen.
Backen:
bei 190° C Ober- und Unterhitze 
etwa 75 Minuten. 
Das Brot nach dem Backen einige Minuten in der Form auskühlen lassen.
Lecker!
Schöne Knusperkruste!
Sehr lecker schmeckt das Dinkelbrot auch getoastet.
Statt Dinkelmehl kann man auch Weizenmehl nehmen. 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *