Diese Getränke helfen beim Abnehmen beim Schlafen

Der Schlafbedarf eines Menschen hängt von verschiedenen Faktoren wie zum Beispiel dem Alter, der Schlafroutine, dem Gesundheitszustand und der inneren Uhr ab. Bei einem Erwachsenen sollte die Schlafphase mindestens sieben Stunden pro Nacht betragen. Schlaf hat zwar keinen Einfluss aufs Abnehmen an sich, entscheidet aber darüber ob ungeliebtes Fett oder wichtige Muskeln verloren gehen.

Ist der Schlaf schlecht, gerät der Hormonhaushalt durcheinander. Um am nächsten Tag wachzubleiben, werden mehr unnötige Kalorien aufgenommen, so dass der Blutzucker- und der Insulinspiegel durcheinander geraten – und somit auch die Fettverbrennung behindert wird. Dazu wirkt sich ein schlechter Schlaf unter anderem negativ auf die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit aus.

Abnehmen im Schlaf: So geht’s!
Bestimmte Nährstoffe tun dem Körper gut, wenn sie vor dem Schlafen aufgenommen werden. Sie verbessern die Qualität des Schlafes und unterstützen die Fettverbrennung sowie den Muskelaufbau. Was Sie dafür tun müssen? Gönnen Sie sich einfach täglich ein Glas von den folgenden Getränken vor dem Zubettgehen.

Kamillentee:

 

 

Der Tee hat gleich mehrere Vorteile: Er beruhigt die Nerven, reduziert das Gewicht und wirkt regulierend auf den Blutzuckerspiegel. Das zumindest hat die Ernährungsexpertin Bridget Murphey von der New York University herausgefunden.

Eine Tasse Kamillentee kann fast wie ein ganz leichtes Beruhigungsmittel wirken. Zusätzlich kurbelt der Tee die Körpertemperatur ein wenig an, der Körper muss für Kühlung sorgen. Das steigert die Fettverbrennung und macht müde. Beste Voraussetzungen für eine erholsame Nacht und Abnehmen im Schlaf.

Milch:

 

Auf der nächsten Seite (>) finden Sie weitere Anweisungen.

1 of 5

Link: https://gesundmutter.com/?p=6399

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *