Buttermilch-Muffins (12 Stück)

Zutatan:
100 g zimmerwarme  Butter
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Eier
120 ml Buttermilch
200 g Mehl
Prise Salz
1 TL Natron

Weiche Butter mit Vanillezucker und Zucker aufschlagen.
Die Eier nacheinander dazugeben.
Abwechselnd Buttermilch und Mehl-Salz-Natron-Mischung unterheben.
In die Muffinförmchen füllen.

Backen:
bei 160° C Umluft
für 20 Minuten backen.

Köstlich!
Saftig!
Die Muffins gelingen immer!
Genau die richtige Menge Teig um Cupcakes zu dekorieren.

Man kann auch Schokovariante backen:
dafür  etwa1 EL Backkakao unter den Teig geben
(dafür die Mehlmenge um gleiche Menge reduzieren):

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *