Buchweizen-Dinkelbrot (2 Stück)

Ich habe schon wieder ein neues Rezept.
Lecker, schnell und einfach.
Geh- und Ruhezeit fällt bei dem Teig weg und trotzdem bekommt man lockeres Brot.
Genau das Richtige um das Sonntagsfrühstück zum gelungenen Start in den Tag werden zu lassen.

Zutaten :

:

200 g Buchweizenmehl
800 g Dinkelvollkornmehl
1 Pck. Trockenhefe
3 TL Salz
800 g lauwarmes Wasser
1 Tasse Körner und Kerne: Leinsamen, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne
Mehl, Hefe, Salz und Wasser in ein Schüssel geben und etwa 10 Minuten kneten.

Dann nach Wunsch Körner oder Kerne zum Teig geben und diese unterheben.

Backformen einfetten und diese mit Teig füllen.
Backen: 
in 2 kleinen Kastenformen
bei 180° C Ober- und Unterhitze
etwa 60 Minuten.

 Tolles Rezept und superleckeres Brot für alle, die Buchweizen mögen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *