Birnen-Streuselkuchen

Ich habe schon mehrere Kuchen mit Birnen gebacken:
Birnen-Schokokuchen, versunkener Birnenkuchen, Birnen-Mandelkuchen. 

Dieses Mal dann Birnenkuchen mit Streuseln.

Zutaten :

:


Boden:
200 g Butter
180 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 Eier
250 g Mehl
1 Pck. Backpulver
Prise Salz
Prise Zimt
4 Birnen
Streusel:
100 g Butter
100 g Zucker
150 g Mehl
Prise Salz
Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
Eier nacheinander unterrühren.
Dann Mehl, Backpulver, Salz und Zimt mischen und dazugeben. 
Alles zu einem glatten Teig verrühren.
Die Birnen schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Den Kuchenteig in eine gefettete 26-er Springform füllen und die Birnenstücke darauf verteilen.
Für die Streusel alle

Zutaten :

zu einem bröseligen Teig verarbeiten 

und diese auf die Birnen geben.
Backen:
bei 160 °C Umluft 
50 – 60 Minuten backen.

Köstlich!
Fruchtig, genauer gesagt birnig… 
Saftig!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *