aromatische, Low Carb gefüllte paprika-suppe

ZUTATEN( 20 Portionen):

  • 1kg mageres Rinderhack
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 Paprikas, Farbe nach Geschmack, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1600g geschälte Tomaten in der Dose
  • 1.50 Liter Gemüsebrühe
  • 250g Naturreis
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack

ZUBEREITUNG:

  1. Für diese Menge benötigt ihr einen Topf, der mindestens 5 Liter fasst. Natürlich könnt ihr auch nur die Hälfte zubereiten.
  2. Zuerst die Zwiebeln in wenig Öl anschwitzen und dann das Hackfleisch scharf anbraten, bis es krümelig ist. Nun den Knoblauch pressen und einrühren und salzen und pfeffern.
  3. Anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen, die geschälten Tomaten und das Lorbeerblatt hinzufügen, alles gut durch rühren und aufkochen lassen.
  4. Nun die geschälten Tomaten mit einem Kochlöffel etwas zerkleinern, ich presse sie dazu an die innere Topfwand, bis sie zerquetschen.
  5. Sobald die Suppe kocht, gebt ihr den Reis und die gewürfelte Paprika hinzu und lasst das Ganze ca. 30 Minuten (bis der Reis gar ist) köcheln. Sollte die Suppe zu dickflüssig werden, gebt noch etwas Brühe hinzu.
  6. Schmeckt super mit einem Löffel Saurer Sahne oder Schmand.

Link: https://gesundmutter.com/?p=3674

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *