Abnehmen: Ananassaft mit Ingwer

Hier ist unser Rezept für den Ananassaft mit Ingwer. Du wirst sehen, es ist super einfach, günstig und total lecker! Das Beste ist, dass du nur ganz wenige Zutaten brauchst – es gibt also keine Ausrede, um es nicht auszuprobieren!

Die Chiasamen tragen Ballaststoffe, Omega-3-Fettsäuren und Proteine zum Saft bei. Die Antioxidantien, die diese Samen enthalten, bekämpfen freie Radikale und beugen Zellschäden vor.

Und als ob das bisher Gesagte noch nicht genug wäre: Du solltest auch wissen, dass Kohlehydrate in den Chiasamen in Form von Ballaststoffen vorkommen. Deshalb geben sie dir ein Sättigungsgefühl, helfen dir beim Abnehmen und sind gut für eine gesunde Verdauung.

 

ZUTATEN:

 

  • 1 Tasse frische Ananas (150 g)
  • 1 Teelöffel frisch geriebener Ingwer (5 g)
  • 1 Glas Wasser (250 ml)
  • 1 Teelöffel Chiasamen (15 g)

 

ZUBEREITUNG:

 

  • Gib alle Zutaten in den Mixer.
  • Mixe alles auf hoher Geschwindigkeitsstufe durch bis der Saft eine gleichmäßige Konsistenz hat.
  • Gib den Saft in ein Glas und trinke ihn direkt nach dem Zubereiten, um so am besten von allen Nährstoffen zu profitieren.

Du kannst den Saft mit ein wenig Honig versüßen, falls die Ananas etwas sauer sein sollte, auch wenn wir es nicht unbedingt empfehlen. Normalerweise mildert der Ingwer die Säure sehr gut ab.

Es ist zu empfehlen, den Ananassaft mit Ingwer direkt nach dem Zubereiten zu trinken,denn die Ananas oxidiert mit der Zeit und kann dadurch ihre Wirksamkeit bei der Bekämpfung der freien Radikalen einbüßen.

Link: https://gesundmutter.com/?p=6411

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *